Orchester, Ensembles und Bands

Für die Teilnahme an unseren Spielkreisen, Chören, Orchestern und Tanzensembles entstehen den Eltern keine zusätzlichen Kosten. Alle Ensembles treten regelmäßig bei Veranstaltungen auf.

Blechbläserensemble

Leitung: Jens Müller

Das Ensemble entstand 2016, je nach Anlass werden die Schüler von Lehrkräften unterstützt. Bereits zum 2. Mal nach 2017 reiste das Ensemble im Oktober 2019 nach Soisy/Frankreich und hat die Musikschule beim Partnerschaftstreffen musikalisch würdig vertreten.

Die Proben sind montags von 17 bis 18 Uhr 

Orchester Kunterbunt

In diesem Orchester dürfen alle Schüler erste Erfahrungen beim gemeinsamen Musizieren sammeln. Dieses Ensemble ist ein reines Projektorchester, dass zu verschiedenen Anlässen ein kleines Programm erarbeitet und dann aufführt. In den Projektphasen probt das Orchester Kunterbunt in der Regel samstags zwischen 10 und 12 Uhr. 

Streichhölzer

Leitung: Julia Ulmer

In diesem Ensemble spielen Kinder und Jugendliche aus dem Instrumentalunterricht von Geige, Bratsche und Cello und sammeln hier wertvolle Erfahrung durch gemeinsames Musizieren. Die Streichhölzer proben montags von 17 bis 18 Uhr


Sinfonietta

Leitung: Uwe Kohls

Die Sinfonietta ist die musikalische Vorstufe zur Jungen Sinfonie. Durch regelmäßiges Proben sammeln die jungen Musiker weitere Erfahrungen und entwickeln sich weiter.

Das Orchester probt mittwochs von 17 bis 18 Uhr

Junge Sinfonie

Leitung: Uwe Kohls

Die Junge Sinfonie ist die musikalische Heimat für alle fortgeschrittenen Schüler, Erwachsene und Lehrkräfte, die Lust auf anspruchsvolle klassische Musikliteratur haben. Die Junge Sinfonie hat jedes Jahr ihren großen Auftritt Anfang Januar beim Neujahrsempfang der Gemeinde Pleidelsheim. Das Orchester probt im Anschluss an die Sinfonietta, mittwochs von 18 bis 19.30 Uhr

Jugendkapelle (Jugendblasorchester)

Die Jugendkapelle ist ein gemeinsames Projekt des Musikvereins Stadtkapelle Freiberg und der Jugendmusikschule. Hier werden die jungen Musiker auf das große Blasorchester der Stadtkapelle vorbereitet.

Die Proben sind im Musikerheim, Charlottenstrasse 1 in Freiberg, donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr


Drums On Fire

Das Schlagzeug/Perkussionsensemble der Jugendmusikschule, bei dem die Schüler auf eine vielfältige, kreative Art und Weise interessant verpackt in die Welt der Rhythmen eintauchen. Dieses Ensemble schafft bei verschiedenen Auftritten ein ganz besonderes Klangerlebnis. 

Die Proben sind mittwochs, 17.45 bis 18.45 Uhr

Gitarren-Ensemble

Im Gitarren-Ensemble wird die Kultur der Zupfinstrumente gepflegt. Mit klassischen Gitarren in wundervollen, ruhigen Arrangements bis hin zu rockiger Musik bietet der Gitarrenchor ein großes Klangspektrum an. 

Die Proben sind freitags, von 15.45 bis 17 Uhr. 

Kinderchor

Der Kinderchor existiert seit 2017 und gibt allen Kindern ab 5 Jahren die Möglichkeit mittwochs von 15 Uhr bis 15.45 Uhr im Chor zu singen.


Blockflötenensemble

Dieses Ensemble wird individuell für Veranstaltungen, wie z.B. das alljährliche große Weihnachtskonzert im Freiberger Prisma aber auch für besondere Konzerte mit Geschichten zusammengestellt. In den Projektphasen probt das Orchester in der Regel samstags zwischen 10 und 12 Uhr

No Gravity

No Gravity ist eine Musikschulband, die Pop- und Rock-Songs covert. Die Proben sind dienstags von 20 bis 21 Uhr.

Jazz Dynamics

Leitung: Jens Müller

Das neue Angebot für fortgeschrittene Schüler, die gerne in einem Jazz-Ensemble spielen möchten und Interesse für freies Improvisieren haben. Proben sind samstags von 10 bis 12 Uhr


Redheads

Die Readheads sind das Ballett-Ensemble für die Grundstufen I-IV zwischen 8 und 13 Jahren. Die Proben sind freitags von 16.30 bis 18.00 Uhr.

Different Faces

In diesem Ensemble sind Kinder und Jugendliche der Aufbaustufe V-VI ab einem Alter von 13 Jahren. Die Proben sind montags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr.

Stepptanz

Beim Steppen ist der Tänzer auch Musiker und deshalb macht diese Tanzform einfach nur Spaß. Es wird die Tradition des Broadways in New York und Hollywood der 1930er Jahre gepflegt.

Die Proben sind 

  • für Anfänger montags von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr
  • für Fortgeschrittene montags von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Musiktheater

Es ist eine lange Tradition, dass in der Jugendmusikschule von Zeit zu Zeit große Musicalprojekte durchgeführt werden. Insbesondere „Anatevka“ und „Peter Pan“ sind dabei noch vielen in guter Erinnerung. Am 8.12. 2018 wurde mit „Weihnachten fällt aus“, die vorerst letzte Musical-Produktion aufgeführt.